Datenanlieferung

Folgende Dateiformate können verarbeitet werden:

  • PDF
  • EPS
  • TIFF
  • Bevorzugtes Dateiformat: PDF
  • Alle Schriften müssen in Pfade konvertiert sein.
  • Druckstandard: ISOcoated V2
  • Mindestauflösung: 250 dpi
  • Standardauflösung: 300 dpi bei Bildern, 1.200 dpi bei Strichgrafiken
  • Farbraum: CMYK

Sonder- und Hausfarben

Sonderfarben müssen als extra Farbkanal in der Datei angelegt werden. Bitte verwenden Sie die Original Bezeichnungen für die Pantone, HKS oder andere Farbsysteme.

RGB-Daten

Wenn Sie uns RGB Daten anleifern, werde wir diese in den CMYK Modus umwandeln. Dabei kann es zu Farbabweichungen kommen. Für diese Abweichungen können wir kein Gewähr übernehmen.

Heißprägungen

  • Bitte legen Sie die Prägung als extra Farbkanal mit dem Namen "Heißprägung" an. Des weiteren muss sie auf überdrucken eingestellt sein.
  • Prägungen können nicht gerastert werden, immer im Vollton anlegen.

Was Sie ausserdem noch beachten sollten

  • Beschnittzugabe 3mm (um das gesamte Format)
  • Wie die Prägung muss auch die Stanzkontur als extra Farbkanal mit dem Namen "Stanze" im PDF angelegt und auf überdrucken eingestellt sein.
  • Ausstanzungen (Konturstanzung) sind nicht möglich, Löcher, etc die auch durch den Träger gehen, können ebenfalls nicht erstellt werden.

Sollten Sie zu diesen Themen noch Fragen haben, so zögern Sie nicht sich mit uns in Verbindung zu setzen, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Breite
Höhe
Stückzahl
Sorten
Farben
Material
Hilfe zum MaterialWählen Sie hier das Material Ihrer Etiketten aus.

Nähere Informationen zu den jeweiligen Materialien finden Sie unter WdE Wissen.
Form
Hilfe zur FormWählen Sie hier die äußere Form Ihrer Etiketten aus.
Schutz
Hilfe zum SchutzWählen Sie hier eine Schutzschicht für Ihre Etiketten aus.
Heißfolienprägung
Komplettpreis,
inkl. Versand,
zzgl. MwSt.:

schließen
BESTELLEN
Datenanlieferung bei Wir drucken Etiketten
Etiketten Qualität made in Germany